Die Wurzel der Liebe ist in der Ewigkeit
Anni Bessant

Viele Dinge im Leben können wir nicht verstehen, sie sind uns unheimlich.
Die Frage nach dem Sinn des Lebens oder dem, was danach kommt,
muss weder beängstigen noch erschrecken.

Häufig haben wir Glauben und Vertrauen verloren
und damit auch die Gabe, wahrzunehmen, was wissenschaftlich nicht erklärbar ist.

Auch ich habe mir diese Gabe nicht ausgesucht, sie kam zu mir,
und ich bin heute sehr glücklich darüber, mit der geistigen Welt arbeiten zu dürfen.
Damit ist mir die Möglichkeit gegeben, trauernden Menschen
Trost und Kraft zu vermitteln, Verzweifelte und Deprimierte aufzurichten
und ihnen neue Hoffnung zu geben.
Dies war und ist mir schon immer ein Bedürfnis und Freude.

Haben Sie keine Angst mit Ihren Lieben im Jenseits zu sprechen
oder Lösungsmöglichkeiten und Hilfestellung für Ihren künftigen Lebensweg zu erhalten.

Ich freue mich über Ihren Besuch

Ihre Rita Pahl




Die Website befindet sich im Aufbau